Keine Lust…

Manchmal kann Schreiben echt nervig sein. So wenn man gerade echt keine Lust drauf hat, sich nen gemütlichen Abend machen will, oder schlicht und einfach keinen Plan hat, was man so schreiben soll. Und wenn man Pech hat, kommen alle drei Dinge zusammen. Da frag ich mich dann wirklich, warum ich mir das antue. Wenn dann noch nicht mal irgendein Kommentar kommt, kann das schon ein wenig frustrierend sein.

Aber dann gibt es so Tage, da siehts ganz anders aus. Da fliegt den ganzen Tag irgendein Text durch den Kopf, man ist froh, ihn endlich aufs imaginäre Papier zu bringen, und hat eigentlich auch nichts besseres zu tun. An so einem Tag hab ich mir das Ganze hier wahrscheinlich auch ausgedacht. Wäre zumindest eine Erklärung.

Irgendwie fällt heute aber eher in die erste Kategorie. Und in letzter Zeit gabs da noch mehr Tage von der Sorte. Plöd! Aber was willste machen. Vielleicht sollt ich anfangen, morgens anstatt abends zu schreiben. Geht aber auch nicht immer. Heute wärs n bissl schlecht gewesen, so mit FH und sonem Spaß. Aber morgen vielleicht. Mal gucken, ob ich das auf die Reihe kriege. So, reicht jetzt aber auch.

Comments

  1. Naja, also immerhin hattest du noch nen guten Tag. Bei mir liefs irgendwie net.
    Hab mir zu Hause noch ne Runde Jokurt auf die Hose geleert.
    Einfach perfekt!

Comments are closed.